Am Dienstag, 18. September 2018 laden die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen Bremen e.V. und SelbstBestimmt Leben e.V. Bremen zu einem Informationsabend unter dem Titel „Teilhabeberatung für behinderte Menschen in Bremen“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und findet im Bürgerhaus Obervieland (Alfred-Faust-Straße 4, 28279 Bremen) statt.

Menschen mit Behinderung und ihren Familien stehen vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten rechtlicher und praktischer Art zur Verfügung. Manchmal ist es schwierig, hier den Überblick zu behalten und die notwendigen Hilfen auch zu bekommen. In Bremen gibt es verschiedene kostenlose Beratungsangebote, die hier weiterhelfen. Einige davon werden an diesem Abend vorgestellt.

Beide Veranstalter sind Träger einer unabhängigen Beratungsstelle für behinderte und chronisch kranke Menschen und ihre Angehörigen.

Leave a Reply